Virtual Reality Applikation

Vier neuartige Kunststofflösungen können in der VR-App genau unter die Lupe genommen werden. Jedes 3D-Modelle kann in seine Bestandteile zerlegt werden. Der User kann die Bauteile anfassen und diese frei bewegen, sowie sogenannte Points of Interests (kurz POI) aufrufen. Diese geben spezifische Informationen zu den Bauteilen preis, die mit unterschiedlichen Medieninhalten (Text, Bild, Video) bestückt sind.

Virtual Reality App
  • – immersive Darstellung von 3D-Objekten
  • – Verarbeitung von CAD-Daten
  • – Interaktion via Position Tracking
Vorteile
  • – Produkte immer und überall verfügbar
  • – Sichtbarmachen von verborgenen Details
  • – zusätzliche Informationsebene

Touch-Applikation

Die Touch-App bietet die selben Funktionalitäten und Informationen wie die Anwendung in VR und ist für die Betriebssysteme Windows, Android und iOS verfügbar. Sie eignet sich besonders für Präsentationszwecke in größeren Gruppen, da die App – im Vergleich zur VR-App – auch gemeinsam genutzt werden kann.
Die VertriebsmitarbeiterInnen der Polytec Holding AG bekommen damit ein Tool an die Hand, mit welchem sie Produkte in Echzeit für den Kunden erfahrbar machen. 

© mutor GmbH 2020  |  Traunufer Arkade 1, 4600 Thalheim/Wels  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

© mutor GmbH 2020  |  Traunufer Arkade 1, 4600 Thalheim/Wels

Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt

Privacy Preference Center